Konzerte


 

Karfreitag, 10.4.2020

10:30 Uhr: Musik im Gottedienst

Georg Philipp Telemann Kantate: Siehe, das ist Gottes Lamm für Chor, Sopran - und Tenor-Solo, Streicher und Basso continuo.

Es singen und spielen: Iryna Vacula, Mezzosopran; Sergij Bortnik, Tenor; Chor der Auferstehungskirche, sowie Mitglieder der <<Kammerakademie Chernigev>> mit Gregor Westkemper an der Orgel.

 

ab 14 Uhr: Musik, Meditation, Gebet

Das Kiever Orgeltrio mit Mareike Lenz a.G. (Flöte) spielt Musik zur Passionszeit.

Der Eintritt ist frei.

 

 

Am Sonntag, den 24.5.2020 ist in der Auferstehungskirche um 18 Uhr, ein Konzert mit Chor, Solisten und Orchester.

In der Gemeinde ist wieder das Orchester <<Kammerakademie Chernigev>> zu Gast. Der Chor der Auferstehungskirche singt zusammen mit einem Chor aus Hitdorf, die Messe C-Dur für Chor, zwei Solostimmen, und Orchester des Haydnschülers Antonio Diabelli.

Wassylij Kolybabjuk ist der Bassist des Konzertes und Iryna Vacula singt als Mezzosopranistin noch die Solokantante für Gesang, Streicher und Basso continuo "Widerstehe doch der Sünde" von Johann Sebastian Bach.

Desweiteren werden eine Serenade für zwei Orchester und Pauken von Wolfgang Amadeus Mozart, ein Violakonzert von Carl Ditters von Dittersdorf (einem Freund Mozarts), sowie Werke für Orchester von Wolfgang Stockmeier, Levko Kolodub und Ortwin Benninghoff aufgeführt.

Das Konzert wird eine Pause haben, in der man Erfrischungen zu sich nehmen kann.

Ob der Eintritt frei ist oder nicht, stand bei Redaktionsschluss noch nicht fest.