Local-Hero-Woche (25.- 31. Juli)  

Haben Sie schon Ihren Kulturbeutel gepackt?

Also: den für das Jahr 2010.

Darein  gehört  jetzt keine Zahnbürste, kein Kamm und auch kein Rasierschaum - oder vielleicht doch? Vielleicht verkörpern  Badezimmerutensilien ja Ihr Kulturverständnis. Denn

 in die Kulturbeutel 2010 gehört alles, was für Sie „Kultur" bedeutet.

Das kann die Kinokarte sein oder das Espressotässchen, das kann ein Kirchenlied oder ein Gedicht sein, ein Theaterprogramm, ein Bild, oder der RWO Schal (wenn er sich klein genug falten lässt).

 

„Was bedeutet mir Kultur?

  Was ist Kultur für mich?"

 

Mit diesen Leitfragen soll Oberhausen eine Stadt der Kulturbeutel werden.

Neben dem Spaß am eigenen Überlegen und Packen wird dadurch deutlich, dass „Kultur" vielfältig ist und nicht in erster Linie nur in Großereignissen seinen Platz hat.

Diese Idee aus der Ev. Kirche Oberhausen ist von der Stadt aufgegriffen worden. Alle, Jung und Alt, sind eingeladen, sich daran zu beteiligen.

Die Kulturbeutel gibt es kostenfrei in unserem Kindergarten, Kapellenstr. 24. Dort können die gepackten Kulturbeutel auch wieder abgegeben werden.

Neben Ihrem „Kulturgut" sollte  Ihr Name auf einem Zettel deutlich zu sehen sein, wenn möglich, wäre ein Foto von Ihnen darin gern gesehen.

Die Kulturbeutel werden im ersten Halbjahr gesammelt und dann in der Local-Hero-Woche (25.- 31. Juli) ausgestellt.

 

Für den Vorbereitungskreis Ruhr.2010   Ilona Schmitz-Jeromin